home   Home

QFR-RL – Tragende Gründe veröffentlicht

Änderungen der Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene (QFR-RL) vom 15.12.2016

Nachdem der G-BA am 15.12.2016 wichtige Änderungen der Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene (QFR-RL) beschlossen hat, stehen nun auch die sog. Tragenden Gründe auf der Homepage zum Download bereit: Link

Es sei angemerkt, dass die Änderungen vom 15.12.2016 noch nicht in Kraft getreten sind, da bisher die Zustimmung des BMG noch nicht vorliegt und demzufolge die Veröffentlichung im Bundesanzeiger noch nicht möglich war.

Wie sich diese „Rechtsunsicherheit“ auf evtl. MDK-Prüfungen in dieser Übergangszeit auswirkt, kann aktuell nicht beurteilt werden.

Die Formulierung der Änderungen vom 15.12.2016 sind an einigen Stellen nicht eindeutig, so dass noch wichtige Fragen der Klärung bedürfen. Auf einige dieser Fragen geben nun die Tragenden Gründe eine Antwort.

Im Mitglieder-Rundschreiben 2/2017 gehen wir detailliert auf diese Punkte ein.