home   Home

Entlassmanagement

Neue GKinD-Arbeitsgruppe

Bekanntlich ist ab 01.10.2017 der Rahmenvertrag über ein Entlassmanagement beim Übergang in die Versorgung nach Krankenhausbehandlung gem. § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V (Rahmenvertrag Entlassmanagement) zwischen dem GKV-Spitzenverband, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) umzusetzen.

Seit Mai 2017 stellt die DKG Umsetzungs­hinweise zum Entlassmanagement zur Verfügung. Aber wie so oft sind viele dieser Hinweise für Kinderkliniken und Kinderabteilungen ungeeignet und bedürfen der Anpassung.

In einer neuen GKinD-AG Entlassmanagement gemeinsam mit dem Bundesverband Bunter Kreis e.V. wollen wir daher an die Anforderungen in Kinderkliniken adaptierte Muster und Empfehlungen erarbeiten und unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen.